Datenschutz

Der Internetauftritt des Informationskreis AufnahmeMedien entspricht den datenschutzrechtlichen Vorgaben, insbesondere den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) sowie des Datenschutzgesetzes des Landes NRW (DSG NRW), soweit diese einschlägig sind.

Bei jedem Aufruf der Webseiten werden folgende technischen Daten anonymisiert gespeichert:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind in der Regel nicht bestimmbaren Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen, aus denen sich möglicherweise Rückschlüsse auf eine natürliche Person ziehen lassen würden, wird nicht vorgenommen. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

An den IM übermittelte personenbezogene Daten werden ausschließlich zur Kommunikation genutzt. Zu diesem Zweck ist der IM berechtigt, die ihr übermittelten personenbezogenen Daten zu erheben, zu speichern und zu verarbeiten.

Der IM ergreift technische und organisatorische Maßnahmen (z.B. Verschlüsselung der Festplatten; Einsatz von Firewall, Virenscanner, Antispy; regelmäßige Änderung der Passwörter), um personenbezogenen Daten so zu speichern, damit sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei einer Kommunikation per Email kann die Datensicherheit jedoch ohne weitere Sicherungsmaßnahmen (Verschlüsselung) nicht gewährleistet werden. Gleichwohl ist der IM berechtigt, bei der Angabe einer Emailadresse auch ohne Sicherungsmaßnahmen per Email zu kommunizieren.

Es besteht jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft und Berichtigung der gespeicherten Daten. Einem Sperr- oder Löschungsverlangen kommt der IM im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften mit Wirkung für die Zukunft nach.

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Die Webseite von des IM enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.